Vorzüge der Mitgliedschaft

Als Mitglied der DVWG profitieren Sie von einer Wissens- und Informationsplattform, die Experten aller Bereiche des Verkehrwesens auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene zusammenbringt und Ihnen eine Reihe von Vorteilen eröffnet:

  • Persönliche Einladung zu den Veranstaltungen Ihrer Bezirksvereinigung und der Bundesebene
  • Exklusiver Zugang zu weiteren Funktionen und Inhalten dieses Portals
  • Gebührenermäßigung bei zentralen Veranstaltungen der DVWG
  • Preisnachlass beim Bezug der Schriftenreihe der DVWG (15% - Mitgliedschaft bei der Bestellung bitte vermerken)
  • Aufbau neuer und Vertiefung bestehender Kontakte im Bereich des Verkehrswesens auf deutscher und europäischer Ebene
  • Mitarbeit im Jungen Forum der DVWG (für Mitglieder bis 40 Jahre)
  • Erhalt des Online-Newsletters DVWG aktuell 

 

Darüber hinaus besteht bei Interesse für Mitglieder die Möglichkeit, die renommierte Fachzeitschrift "Internationales Verkehrswesen (IV)" zum Vorzugspreis zu abonnieren.

Mitglied werden

Die Beantragung der Mitgliedschaft ist einfach.
Füllen Sie einfach die Onlineanmeldung für persönliche Mitglieder oder körperschaftliche Mitglieder aus.
Als körperschaftliches Mitglied profitieren auch Mitarbeiter Ihres Unternehmens oder Ihrer Institution von den genannten Vorteilen.
Alternativ können Sie sich auch die Antragsformulare herunterladen und per Post oder per Fax an die Hauptgeschäftsstelle der DVWG senden.

Antrag auf persönliche Mitgliedschaft:
Jahresbeitrag: 84,00 Euro* (für Jungmitglieder bis einschließlich 27 Jahre 30,00 Euro*; für Berufsanfänger von 28-33 Jahre 60,00 Euro*)
Antrag auf persönliche Mitgliedschaft als pdf-Dokument
Onlineanmeldung


Antrag auf körperschaftliche Mitgliedschaft:
Jahresbeitrag: mindestens 400,00 Euro
Antrag auf körperschaftliche Mitgliedschaft als pdf-Dokument
Onlineanmeldung

 

*Der tatsächliche Mitgliedsbeitrag ist abhängig von der Bezirksvereinigung. Die Zuordnung zu einer Bezirksvereinigung erfolgt über den Wohnsitz.

http://www.dvwg.de/mitgliedschaft.html