Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 04.11.2008 09:00 Uhr bis 04.11.2008 16:00 Uhr
Ort: Fulda

6. Hessischer Mobilitätskongress

Kategorie: Güterverkehr, Kombinierter Verkehr, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrslogistik, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Verkehrswirtschaft

Logistik der Zukunft – Branchen- und Verkehrswachstum nachhaltig gestalten

Titelseite Einladung zum 6. Hessischen Mobilitätskongress am 4. November 2008

Programm

In diesem Jahr veranstaltet das Land Hessen in Partnerschaft mit der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Geselschaft e.V. den 6. Mobilitätskongress – mittlerweile haben
sich diese Kongresse zu aktuellen Themen fest am Markt etabliert. In diesem Jahr soll die Logistik das Leitthema der Veranstaltung sein.
Logistik ist quasi das Lebenselixier unserer Wirtschaft – in einer globalisierten Welt, die arbeitsteilig organisiert ist, kommt der punktgenauen Lieferung von Rohstoffen, Teilen und Produkten eine zentrale Bedeutung zu. Um das reibungslose Funktionieren und Ineinandergreifen der Produktionsabläufe gewährleisten zu können, ist ein hoher Koordinationsaufwand zwischen den einzelnen Beteiligten nötig. Moderne IT-Systeme und qualifzierte Fachkräfte sind somit wichtige Helfer der heutigen Logistik, und bei zunehmender Komplexität der Wertschöpfungsketten wird auch deren Organisation immer wichtiger.
Wie jedoch wird sich die Logistik in Zukunft darstellen? Was werden die wesentlichen Herausforderungen sein, denen sich die Logistik wird stellen müssen? Diese Fragen werden Gegenstand des Kongresses sein. Die Antworten hierauf bestimmen zentral die zukünftige Rolle und Stellung des Logistikstandortes Hessen. Dies gilt auch für seine Basis, die Infrastruktur. Bereits heute wird deutlich, dass uns die prognostizierte Verkehrsentwicklung vor große Herausforderungen stellen wird. Das betrifft die Finanzierung ebenso wie den Umfang der Infrastruktur und deren Erhalt. In diesem Zusammenhang sind schließlich auch Nachhaltigkeit und Umweltwirkung des Güterverkehrs von Bedeutung.

Tagungsort und Anreise

MARITIM Hotel am Schlossgarten Fulda
Pauluspromenade 2 • 36037 Fulda
Tel.: 0661 282-0
Fax: 0661 282-499
E-Mail: info.ful@maritim.de

Anmeldung

Anmeldung bis 17. Oktober 2008
Bitte nutzen Sie zur Anmeldung ausschließlich das Anmeldeformular oder die Möglichkeit der Online-Anmeldung: www.mobil-in-hessen.de

Die Teilnahme am Kongress ist kostenfrei.

Teilnahme an der Veranstaltung auf eigene Verantwortung.
Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und
Personenschäden.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder