Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 18.11.2010 19:00 Uhr bis 18.11.2010 21:00 Uhr
Ort: Kombiverkehr Deutsche Gesellschaft für Kombinierten Güterverkehr mbH & Co KG , Zum Laurenburger Hof 76, 60594 Frankfurt am Main

JuFo-Diskurs: Wachstumsperspektiven des Kombinierten Verkehrs Schiene-Straße in Europa und notwendige Maßnahmen der Akteure

Kategorie: Kombinierter Verkehr

Beschreibung: Die Verkehrspolitik in Deutschland und Europa setzt auf den Kombinierten Verkehr als eine Form der Transportabwicklung mit hoher Effizienz und guter Umweltverträglichkeit. Der Kombinierte Verkehr, das heißt der intermodale Transport mit genormten Ladeeinheiten wie Containern, Wechselbehältern und Sattelanhängern, hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen 

Herr Mertel wird die Wachstumsperspektiven des Kombinierten Verkehrs Schiene-Straße in Europa darstellen und notwendige Maßnahmen der Akteure des Kombinierten Verkehrs ableiten.

Rainer Mertel, studierter Volkswirt, ist einer der profundesten Kenner des Kombinierten Verkehrs in Deutschland. Nach seinem Studium arbeitete er unter anderem als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr e.V. (SGKV). Er ist heute Leiter Marketing bei der Kombiverkehr KG, Frankfurt am Main und hat einen Lehrauftrag für Kombinierten Verkehr.

Referent: Rainer Mertel, Leiter Marketing Kombiverkehr

Organisation: Frank Legler, franklegler@Web.de


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder