Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 23.03.2010 18:00 Uhr bis 23.03.2010 19:30 Uhr
Ort: Steindamm 94, Hamburg

CT Wilhelmshaven – Entwicklung des JWP

Kategorie: Seeverkehr

Mit dem EUROGATE Container Terminal Wilhelmshaven (CTW) wird die EUROGATE-Gruppe im Jahr 2011 ihren dritten Standort an der Nordsee in Betrieb nehmen - in Ergänzung zu den Standorten Bremerhaven und Hamburg.

Der Containerterminal wird in Deutschlands einzigem Tiefwasserhafen gebaut. Geeignete Wassertiefen und eine kurze Revierfahrt sind die Standortvorteile des Terminals an der Jade. Mit 18 m Wassertiefe bietet er ideale Voraussetzungen für die großen Containerschiffe der kommenden Generation. In 2016 soll die Anlage über eine Umschlagkapazität von 2,7 Millionen TEU verfügen.

Herr Hans-Jürgen Fritsch, Mitglied im CTW-Projektteam, gibt einen Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand. Die Veranstaltung findet statt in den Räumen des HVV, Steindamm 94, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder