Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 26.01.2011 14:00 Uhr bis 26.01.2011 17:00 Uhr
Ort: Universität Stuttgart, IEV, Pfaffenwaldring 7, Raum 3.141

Bewerbertraining mit der VEOLIA Verkehr GmbH

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrswirtschaft, Verkehrstechnik, Verkehrsplanung

  • Was bietet die Verkehrsbranche an Karrieremöglichkeiten? 
  • Wie liest man Stellenausschreibungen richtig? 
  • Was gehört alles in ein Anschreiben? 
  • Wie wird ein guter Lebenslauf gestaltet? 

Antworten auf diese und viele weitere Fragen geben Ihnen erfahrene Personaler der VEOLIA Verkehr GmbH. Wie Sie daran teilnehmen können?

Bewerben Sie sich einfach für Ihre berufliche Traumposition*!

* = Senden Sie eine eMail an sprecher-wuerttemberg@jungesforum.DVWG.de mit Ihrem Namen, dem Studiengang, sowie mit einem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf, mit denen Sie sich für Ihre Traumposition bewerben würden. Beim Bewerbertraining nehmen Sie an verschiedenen Fragerunden und Fallstudien teil. Dabei tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern und erfahrenen Personalern der VEOLIA Verkehr GmbH aus. Sie erhalten Tipps und Anregungen wie Sie Ihre Unterlagen erforderlichenfalls optimieren können.

Hinweise:

  • Bitte überlegen Sie sich, welches Ihre berufliche "Traumposition" sein könnte.
  • Mit der Anmeldung bitten wir um Zusendung eines Anschreibens als Bewerbung für Ihre "Traumposition" und Ihres Lebenslaufes per eMail. Beide Dokumente sind für eine erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung unbedingt notwendig.
  • Wir versichern im Sinne eines Datenschutzes, dass Ihre "Bewerbung" nur für diese Veranstaltung verwendet und hinterher vernichtet wird.
  • Mit der Anmeldung und Zusendung Ihrer "Bewerbung" erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, dass Ihre Unterlagen mit allen anderen Teilnehmern sowie den Personalern der VEOLIA Verkehr GmbH im Rahmen der Fragerunden und Fallstudien besprochen werden können.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, wir bitten aber um eine vorherige Anmeldung (maximale Teilnehmerzahl: 10, Bearbeitung in der Reihenfolge des Eingangs, eine Bestätigung per eMail erhalten Sie kurzfristig):
Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft e. V. Bezirksvereinigung Württemberg
Dipl.-Ing. Martin Retzmann, Sprecher Junges Forum
c/o IEV Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen Universität Stuttgart
Postanschrift: Pfaffenwaldring 7 - 70569 Stuttgart
Tel: 0711-685-66361 - Fax: 0711-685-66666
eMailsprecher-wuerttemberg@jungesforum.DVWG.de <abbr title="Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft"></abbr>


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder