Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 25.06.2012 17:30 Uhr bis 25.06.2012 19:00 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart: Kronenstraße 25, Stuttgart

System- und Avioniktechnologie in Verkehrsflugzeugen: Heute und Morgen

Kategorie: Luftverkehr, Verkehr und Technik, Verkehrsforschung, Verkehrstechnik

Referent: Prof. Dr.-Ing. Reinhard Reichel, Universität Stuttgart, Institut für Luftfahrtsysteme

Thema: Die Optimierung und Steigerung der Leistungsfähigkeit von Verkehrsflugzeugen erfordert technologisch immer komplexere Systeme sowie eine komplexe, ausfallsichere Avionik. In diesem Zusammenhang stellt Prof. Dr.-Ing. Reinhard Reichel heutige Kerntechnologien wie die „Integrierte Modulare Avionik“ dar und zeigt zukünftige Technologieperspektiven auf.

Vita: Nach dem Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität Graz wurde Reinhard Reichel an der Universität Paderborn im selben Fach promoviert. Anschließend trat er als System-Ingenieur bei der Firma Diehl Aerospace ein, wo er insbesondere an der Entwicklung von Fly-by-wire-Systemen und integrierter modularer Avionik wirkte und zum Leiter der Produktsparte Flugregelung und Avionik aufstieg. Als Professor und Leiter des Instituts für Luftfahrtsysteme der Universität Stuttgart forscht und lehrt Prof. Dr.-Ing. Reinhard Reichel auf den Gebieten der sicherheitskritischen Avionik und komplexer Systemplattformen für Flugzeuge und Hubschrauber.

Anmeldung: Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenlos, wir bitten aber um eine Anmeldung: 

DVWG Württemberg e.V.
c/o IEV Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen
Universität Stuttgart
Postanschrift: Pfaffenwaldring 7 - 70569 Stuttgart
Tel.: 0711 685-66359 - Fax: 0711 685-66666
eMailwuerttemberg@DVWG.de


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder