Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 29.10.2012 17:30 Uhr bis 29.10.2012 19:00 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart: Kronenstraße 25, Stuttgart

Car-Sharing und Elektromobilität bei der Deutschen Bahn

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Telematik und Verkehrsmanagement, Verkehr und Technik, Verkehrstechnik

Referent: Dipl.-Ing. Rolf Lübke, Vorsitzender der Geschäftsführung, DB FuhrparkService GmbH

Thema: Dass die Deutsche Bahn AG sich selbst als umfassenden Mobilitätsdienstleister mit Blick auf die gesamte Reisekette sieht, verdeutlichen nicht zuletzt Angebote wie Rail & Fly, City-Ticket oder die BahnCard 100. Daneben ist die Deutsche Bahn AG das größte Busunternehmen Deutschlands und führt auch das in Großstädten erfolgreiche Call a Bike im Portfolio. Auf dem CarSharing-Markt wurden die Aktivitäten in den vergangenen Jahren erheblich ausgeweitet. Unter der Marke Flinkster ist das DB CarSharing mittlerweile als Marktführer in 150 Städten Deutschlands präsent. Perspektiven künftiger urbaner Mobilität aufgreifend kam im Jahr 2009 das erste e-Fahrzeug zum Einsatz.

Vita: Nach Abitur und Ausbildung zum Kraftfahrzeugtechniker legte RolfLübke die Meisterprüfung ab und bildete sich zum Kfz-Sachverständigen weiter. Neben seiner sportlichen Laufbahn als Fußballprofi der Stuttgarter Kickers studierte er Maschinenbau mit Fachrichtung Fahrzeugtechnik und Wirtschaftswissenschaften. Bis 1996 arbeitete er als Kfz-Sachverständiger und Abteilungsleiter der Fuhrparkbetreuung bei der DEKRA. Danach wechselte er als Geschäftsführer zur DB; FuhrparkService GmbH. Seit 2001 ist er gleichzeitig Geschäftsführer der DB Rent GmbH. 2002 kam die Geschäftsführung der BwFuhrparkService GmbH hinzu. Seit 2005 sitzt Rolf Lübke zudem im Verwaltungsrat derMobility Solutions AG.

Anmeldung: Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenlos, wir bitten aber um eine Anmeldung: 

DVWG Württemberg e.V.
c/o IEV Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen
Universität Stuttgart
Postanschrift: Pfaffenwaldring 7 - 70569 Stuttgart
Tel.: 0711 685-66359 - Fax: 0711 685-66666
eMailwuerttemberg@DVWG.de

 


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder