Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 21.11.2012 18:00 Uhr bis 21.11.2012 20:00 Uhr
Ort: IHK Berlin, Mendelssohn-Saal, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Baustellenmanagement der BVG

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsplanung

Christoph Boisserée (BVG Abteilungsleiter Betrieb U-Bahn)

Moderation: Prof. Jürgen Siegmann (TU Berlin)

Der U-Bahnbau im bebauten Innenstadtbereich hat besondere Randbedingungen zu berücksichtigen. In Berlin entsteht mit dem Lückenschluss der U5 zwischen Alexanderplatz  und Brandenburger Tor ein Umsteigebahnhof „Unter den Linden“ der Linien U5 und U6. Am Beispiel dieser Baumaßnahme werden die untersuchten Varianten vorgestellt und erläutert, wie sowohl die betrieblichen, als auch die verkehrlichen Aspekte abgewogen wurden. Die Umsetzung der ausgewählten Variante und erste praktische Erfahrungen seit Beginn der Maßnahme (30.6.12) können anschließend diskutiert werden.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder