Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 14.03.2013 19:00 Uhr bis 14.03.2013 21:00 Uhr
Ort: Frankfurt am Main, Mannheimer Straße 187 (vor dem DB-Emblem)

JuFo-Exkursion: Besichtigung der S-Bahn-Werkstatt Rhein-Main

Kategorie: ÖPNV, Schienenverkehr, Verkehr und Technik

Mit ca. 11 Mio. Zugkilometern im Jahr ist die S-Bahn Rhein-Main eine der größten in Deutschland. Die Durchführung eines reibungslosen Betriebs erfordert die Bewältigung komplexer betrieblicher und technischer Herausforderungen. Die Wartung und Instandhaltung der Schienenfahrzeuge zählt zweifelsohne dazu.

Das Junge Forum Rhein-Main lädt dazu ein, gemeinsam mit anderen Interessierten die Werkstatt in Frankfurt zu besichtigen. Seit der Eröffnung 2006 zählt sie zu den modernsten Schienenfahrzeugwerkstätten Deutschlands und verfügt mit ca. 22.000 m² über eine imposante Fläche. 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten täglich auf sieben aufgeständerten Gleisen bis zu 50 Fahrzeuge instand. Neben der Instandhaltung befinden sich zudem die Produktionsplanung, die Personal- und Fahrzeugdispostion und die Leitstelle unter einem Dach. Seien Sie dabei, wenn uns die Werkstattleitung einen detaillierten Einblick in das Tagesgeschäft der S-Bahn Rhein-Main gewährt.

Referenten: Andreas Stickler, Tim Ludwig (DB Regio Hessen)

Organisation und Anmeldung: martin.paetzig@deutschebahn.com, Telefon 069 265-1494

Treffpunkt: Frankfurt am Main, Mannheimer Straße 187 (vor dem DB-Emblem)


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder