Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 06.07.2013 09:15 Uhr bis 06.07.2013 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Frankfurt am Main, Hauptbahnhof, (DB-Information) 20

JuFo-Exkursion: Westfrankenbahn

Kategorie: Personenverkehr, Schienenverkehr

Die Westfrankenbahn ist als mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der Deutschen Bahn seit dem 1. Januar 2006 am Markt tätig. Vor Ort sind Infrastruktur und Verkehr eng miteinander verzahnt, so dass „Eisenbahn aus einer Hand“ angeboten wird. Durch die schlanke, effiziente Organisation ist die Westfrankenbahn in der Lage, Probleme zeitnah zu lösen und dabei auch innovative Wege zu gehen.

Entscheidungen zu Infrastrukturmaßnahmen, Angebotsplanung, Verkehrsdurchführung und Marketing fallen direkt vor Ort. Dafür ist die Westfrankenbahn mit der notwendigen Entscheidungsbefugnis ausgestattet und verfügt selbstredend auch über das regionale Know-how. Kurzum: Unter dem Motto „flexibel, innovativ, vor Ort“ sind wir Ihre Bahn in der Region.

Im Rahmen der Exkursion werden wir das Unternehmen Westfrankenbahn kennen lernen und das erste umgebaute Hybridfahrzeug für den Nahverkehr – einen im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes von Deutscher Bahn und MTU umgebauten VT 642 besichtigen. Eine Besichtigung des Erlebnisbahnhofs in Amorbach und des dortigen Eisenbahnmuseums runden die Exkursion ab.

Referenten: Gerd Hutterer (Sprecher der Westfrankenbahn), Volker Hahn (Leiter Controlling Westfrankenbahn)

Organisation und Anmeldung: Holger Waldhausen, holger.waldhausen@deutschebahn.com, Telefon 069 265-59386

Treffpunkt: Frankfurt am Main, Hauptbahnhof, (DB-Information)


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder