Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 25.02.2013 17:30 Uhr bis 25.02.2013 19:00 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, 70173 Stuttgart

City-Maut-Systeme als Teil der modernen Stadt

Kategorie: Straßenverkehr, Telematik und Verkehrsmanagement, Verkehr und Technik, Verkehrswirtschaft

Referent: Mag. Roman Himmler, MBA, Sales Manager, Kapsch Traffic

Thema: Wir brauchen Lösungen, um den städtischen Verkehr sowohl umweltgerecht als auch finanziell tragbar zu gestalten – ohne den Städten dabei ihre Dynamik zu nehmen. City-Maut-Befürworter sehen eine Reduktion des Verkehrs, bessere Luftqualität in den Innenstädten sowie ein beachtliches Einnahmepotenzial. Die Gegner fürchten hohe soziale Kosten, Umsatzrückgänge des innerstädtischen Einzelhandels sowie eine nachlassende Attraktivität der Stadt. Die Technologie zur Erhebung einer Maut ist mittlerweile ausgereift. Erfahrungen aus europäischen Ausland belegen, dass intelligente Verkehrskonzepte die Probleme in den Städten mindern können.

Vita: Als Betriebswirt mit Schwerpunkten in internationaler Logistik und Verkehrsentwicklung verantwortete Roman Himmler die internationale Beteiligungen des Flughafens Wien. In der Bankbranche konnte er seine Erfahrungen als Vorstand und Direktor für das Management eines auf Flughafeninvestitionen spezialisierten Fonds einbringen. Seit 2010 ist Hr. Himmler als Sales Manager der Kapsch TrafficCom AG aktiv. Sein Spezialgebiet sind die intelligenten Verkehrssysteme (IVS), darunter die elektronische Gebühreneinhebung für Straßeninfrastrukturen.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder