Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 15.05.2013 00:00 Uhr bis 15.05.2013 00:00 Uhr
Ort: Aurich und Emden

Umweltfreundliche Logistik für Windkraftanlagen

ganztägige Exkursion nach Aurich und Emden

Der Erfolg der umweltfreundlichen Stromerzeugung durch Windkraft stellt die Logistikbranche vor lange unbekannte Herausforderungen. Neben der Vielzahl von Komponenten und der zeitlichen Abstimmung ihrer Anlieferung an den Baustellen der Windkraftanlagen sind es ihre Dimensionen, die neue Lösungen fordern. Turmbauteile und Rotorblätter kratzen an den Grenzen der Möglichkeiten für regelmäßige Transporte hinsichtlich Gewichten und Abmessungen.

Der Auricher Hersteller von Windkraftanlagen ENERCON verfolgt in diesem Zusammenhang mit hoher Konsequenz einen auch Umwelt-orientierten Logistik-Ansatz. Sowohl in der Zulieferung in die Fertigung als auch in der Belieferung von Werken und Baustellen setzt ENERCON deutlich auf die Bahn und das Schiff. Bei einem der Marktführer der Windkraftbranche führen diese Bemühungen qualitativ und quantitativ zu deutlichen Effekten. Nehmen Sie Einblick in Fertigung und Logistik dieses spannenden Sektors.

Programmablauf:

für Teilnehmer aus dem Raum Hannover:
07:21 Uhr ab Hannover Hbf mit Regionalexpress nach Bremen Hbf (an 08:42 Uhr)

für Teilnehmer aus dem Raum Hannover und aus dem Raum Bremen zusammen:
09:00 Uhr mit Bus ab Bremen CinemaxX ZOB nach Aurich
11:00 Uhr - 13:00 Uhr Besichtigung der Produktionswerke : AERO, Induktion, Mechanic
13:00 Uhr - 13:30 Uhr Mittagsimbiss
13:30 Uhr - 14:30 Uhr Enercon-Vortrag & e.g.o.o. Vortrag
14:30 Uhr - 15:00 Uhr Verladung Bahn
15:00 Uhr - 16:00 Uhr Busfahrt nach Emden
16:00 Uhr - 17:00 Uhr Verladung Schiff
optional
16:00 Uhr - 17:00 Uhr Besichtigung WEC Turmbau Emden
17:00 Uhr Abfahrt von Emden mit Bus nach Bremen (ca. 19:00 Uhr an Bremen ZOB)
19:19 Uhr ab Bremen Hbf mit Regionalexpress (Ankunft Hannover Hbf 20:38 Uhr)

Es wird darauf hingewiesen, dass das Tragen von festem Schuhwerk an diesem Tage erforderlich
ist. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen bitte bis zum 8.5.2013 an die Geschäftsstelle.

Der Teilnehmerbeitrag von 15,00 € für Mitglieder (Studenten 10,00; Gäste 25,00) wird im Bus
eingesammelt.

 


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder