Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 20.06.2013 09:00 Uhr bis 20.06.2013 19:00 Uhr
Ort: Hochschule Heilbronn Max-Planck-Straße, 74081 Heilbronn

Wissenschaftliches Symposium Infrastrukturfinanzierung

Kategorie: Verkehrsforschung, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Verkehrswirtschaft

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Tobias Bernecker, Fakultät für Wirtschaft und Verkehr, Hochschule Heilbronn


Thema: Die Verkehrsinfrastruktur  in Deutschland zählt zu den dichtesten, aber auch zu den am stärksten belasteten Verkehrsnetzen in Europa. Der Neu- und Ausbau ist zunehmend schwieriger geworden. Ein erheblicher Teil der Projekte des aktuellen Bundesverkehrswegeplans wird aufgrund der begrenzten Höhe der jährlich zur Verfügung stehenden Mittel nicht realisierbar sein. Auch der erforderliche Erhaltungsaufwand ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Die Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur stellt daher eine zentrale Zukunftsaufgabe dar.

In Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis sollen folgende Aspekte näher beleuchtet werden: Optionen zur Nutzerfinanzierung der Bundesfernstraßen, Systemkosten in gebührenfinanzierten Modellen, Alternativen zur Gebührenfinanzierung, Folgen für verschiedene Nutzergruppen, Übertragbarkeit des Prinzips der Nutzerfinanzierung auf andere Verkehrsträger, Zukünftige Rolle von PPP- und Betreibermodellen sowie Deutschland im europäischen Vergleich.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder