Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 20.11.2013 18:00 Uhr bis 20.11.2013 22:00 Uhr
Ort: Berlin, Auditorium Friedrichstraße

Diskussionsabend

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

Zukunft der ländlichen Mobilitätsversrgung und deren Finanzierung

Liebe Mitglieder und Freunde der deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft in Berlin und Brandenburg,

Sehr geehrte Damen und Herren,

in drei Wochen am Mittwoch, den 20.11.2013 möchten wir Sie herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung einladen:

WANN: 20. November 2013, um 18:00 Uhr (Registrierung ab 17:30 Uhr)

WO: Auditorium Friedrichstraße, Friedrichstraße 180, 10117 Berlin

Anfahrt:      Eingang: Friedrich-/ Ecke Taubenstraße

                          U2 / U6 Stadtmitte

                          S+U Friedrichstraße (10 Minuten Fußweg)

                          www.auditorium-friedrichstrasse.de

Gemeinsam mit dem sachsen-anhaltinischen Landesminister a.D. Karl-Heinz Dähre, dem Vorsitzenden der Oberhavel-Holding, Herrn Klaus-Peter Fischer, und Herrn Dr. Andreas Brenck vom IGES Institut wollen wir über die Zukunft der Mobilitätsversorgung im ländlichen Raum und deren Finanzierung diskutieren.

Freuen Sie sich auf folgendes Programm

ANMELDUNG: Bitte melden Sie sich unter berlin-brandenburg@DVWG.de für die Teilnahme an.

Mit freundlichen Grüßen

Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft Berlin-Brandenburg e.V.

Prof. Dr. G.W.Heinze

Dr. Philipp Gilka - Geschäftsführer

Christoph Gipp / Nils-Friso Weber / Janin Weirauch - Junges Forum
Dietmar M. Weiß - Schatzmeister


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder