Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 16.10.2014 16:00 Uhr bis 16.10.2014 18:00 Uhr
Ort: Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm, Fakultät Bauingenieurwesen – Gebäude KB, Raum KB.206 – Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg

Fernbusse in Deutschland – aktuelle Entwicklungen und deren Auswirkungen auf den Schienenpersonenfernverkehr

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Straßenverkehr, Verkehr und Umwelt, Verkehrslogistik, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

Vortrag von Karlheinz Breitenbach, DB Fernverkehr AG

Referent: Karlheinz Breitenbach, Angebotskommunikation DB Fernverkehr AG, Frankfurt am Main

Die Marktliberalisierung hat es ermöglicht: Seit die Bundesregierung ab 2013 das 70 Jahre alte Fernbusverbot in Deutschland aufgehoben hat, erobern immer mehr grüne, blaue und weiße Fernbusse Deutschlands Autobahnen. Grund genug, um die gegenwärtigen Entwicklungen näher zu betrachten:

  • Wie hat sich der Markt für Fernbusse bisher entwickelt und welche Fahrtrouten werden angeboten?
  • Wie werden sich die Reisegewohnheiten der Kunden und deren Nachfrageverhalten da-durch verändern?
  • Welche Implikationen hat die Liberalisierung auf den Personenfernverkehr in Deutschland und wie reagieren wir als Unternehmen auf die neuen Begebenheiten?


Eine erste Auswahl interessanter Fragen, die für die Weiterentwicklung des Personenfernver-kehrs in Deutschland von Bedeutung sind.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder