Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 20.11.2014 17:30 Uhr bis 20.11.2014 19:00 Uhr
Ort: Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Gebäude KA, Raum KA.034 – Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg

Deutschland und seine Logistik – Gesamtwirtschaftliche Bedeutung eines der am meisten vernetzten Wirtschaftsbereiche

Kategorie: Güterverkehr, Verkehrswirtschaft

Referenten: Manuel Lorenz und Christian Reichenauer
Gruppe Markt – Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services,
Nürnberg

Alles beim Alten in der Logistik?

Auch in diesem Jahr haben die Wissenschaftler der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services im Rahmen der «Top 100 der Logistik» den Lo-gistikmarkt in Deutschland ausführlich untersucht. Über ein Güteraufkommen von 3,9 Mrd.Tonnen und eine Logistikbeschäftigung von 2,89 Mio. Beschäftig-ten lässt sich ein Gesamtmarktvolumen der deutschen Logistik von rund 230 Mrd. € ermitteln. Die Logistik ist somit eine der größten Branchen in Deutschland.
Im Rahmen des Vortrags sollen die inländische Logistikwirtschaft vorgestellt und folgende Themenschwerpunkte behandelt werden:
- Aktuelle Treiber und Trends – Wodurch wird die Logistikwirtschaft in Deutschland beeinflusst?
- Die Logistik-Teilmärkte in Deutschland – Welche Marktsegmente werden unterschieden, wer sind die wichtigsten Player und welche Umsätze werden generiert?
- Logistikprofile verschiedener Branchen – Welche logistischen Anforderungen haben die Branchen des verarbeitenden Gewerbes in Deutschland?
- Die Top 100 – Wer sind die umsatzmäßig größten Logistikdienstleister in Deutschland?
- Logistikimmobilien und Standortwahl – Wie erfolgt die Bewertung von Logistikstandorten?
- Logistikstandort Nürnberg – Wie ist das logistische Profil der Metropolregion Nürnberg zu bewerten?


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder