Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 27.05.2015 13:00 Uhr bis 29.05.2015 17:00 Uhr
Ort: Rostock

DVWG-Jahrestagung 2015 mit Jahresverkehrskongress

Kategorie: Seeverkehr

"Wachsender Verkehr auf der Ostsee – verkehrswirtschaftliche und umweltpolitische Herausforderungen im Seeverkehr" (12. Baltisches Verkehrsforum)

Gemeinsam mit der Bezirksvereinigung Mecklenburg-Vorpommern e.V. lädt die DVWG Sie zu ihrer diesjährigen Jahrestagung nach Rostock ein. Ein spannendes und interessantes Programm mit Fachexkursionen und dem zweitägigen Jahresverkehrskongress mit Referenten aus dem In- und Ausland wartet auf Sie!

Der Kongress steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Karl-Heinz Breitzmann (Universität Rostock) und Prof. Dr. Sönke Reise (Hochschule Wismar) und gliedert sich inhaltlich in folgende vier Themenblöcke:

  1. Herausforderungen für den deutschen Seeverkehr im maritimen Ostseetransport
  2. Verkehrsinfrastruktur und Hafenhinterlandtransport
  3. Verkehrsknotenpunkte als regionale Wirtschaftszentren
  4. Steigende Klima- und Umweltschutzanforderungen an den Seeverkehr

Der Jahresverkehrskongress wird gefördert durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

 

  • Mittwoch, 27. Mai 2015

13:00 Uhr - Bundesdelegiertenversammlung (nur für Mitglieder)

17:45 Uhr - Begrüßungsabend der DVWG-Bezirksvereinigung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

 

  • Donnerstag, 28. Mai 2015

09:00 Uhr - Fachexkursionen

      • Hafenbesichtigung Rostock mit Besuch bei Liebherr
      • Besichtigung der Neptunwerft
      • Marine-Stützpunkt Hohe Düne

13:00 Uhr - Jahresverkehrskongress "Wachsender Verkehr auf der Ostsee – verkehrswirtschaftliche und umweltpolitische Herausforderungen im Seeverkehr"

20:00 Uhr - Festabend der DVWG mit Verleihung des Henry-Lampke-Preises

 

  • Freitag, 29. Mai 2015

09:00 Uhr - Fortsetzung Jahresverkehrskongress "Wachsender Verkehr auf der Ostsee – verkehrswirtschaftliche und umweltpolitische Herausforderungen im Seeverkehr"

15:00 Uhr - Fachexkursion

      • „Maritimes Simulationszentrum Warnemünde" der Hochschule Wismar

18:00 Uhr - Sonderführung (Turmbesteigung/Gewölbe) durch das Münster Bad Doberan (UNESCO Welterbe-Kandidat) und anschließend Orgelkonzert

 

  • Samstag, 30. Mai 2015

09:00 – 18:00 Uhr Touristisches Begleitprogramm: Ganztagesexkursion nach Schwerin und Wismar

 

Postersession

Im Rahmen des Jahresverkehrskongresses wird eine Postersession durchgeführt. Mittels peer-review-Verfahren werden die besten fünf Paper/ Poster ausgewählt, welche die Gelegenheit haben, ihre Projekte einem großen Publikum vorzustellen. Die Bewertung der eingereichten Beiträge erfolgt durch mindestens zwei promovierte Gutachter unabhängig voneinander. Für Fragen, die weder durch den Call, diese Website oder die Vorlagen beantwortet werden können, wenden Sie sich bitte an call_jvk2015@DVWG.de.

  • Den Call for Paper finden Sie: HIER
  • Deadline [Mo] 06.04.2015 - 23:59 Uhr (für Paper und Poster!)
  • Anmeldung/ Übermittlung des Papers und Posters über www.conftool.net/jvk2015/
  • Submission of the papers and poster in English permitted
  • Für das Paper ist die Vorlage zu nutzen (die Vorlage des Papers finden Sie: HIER)
  • Umfang des Papers max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen/ fünf Seiten. Einzureichen als .docx und .pdf
  • Für das Poster ist die Vorlage zu nutzen (die Vorlage des Posters finden Sie: HIER)
  • Posterformat A0 Hochformat. Einzureichen als .pptx und .pdf
  • Der Druck erfolgt bei Annahme des Beitrags durch die DVWG.
  • Anwesenheit/ Teilnahme an der Konferenz wird vorausgesetzt!
  • Für die Autoren der ausgewählten Beiträge ist die Konferenzteilnahme kostenfrei.
  • Bekanntgabe der angenommenen Beiträge/ Poster [Mo] 27.04.2015.

 

Das Programm des Jahresverkehrskongresses im Überblick. Alle Informationen zu Jahrestagung und Jahresverkehrskongress finden Sie in unserer Gesamtbroschüre. Eine Kurzfassung des Programms ist auch als englische Version verfügbar.

Tagungsort:

Hotel Neptun

Seestr. 19, 18119 Rostock-Warnemünde

 

Anmeldung:

Hier geht es zur Anmeldung. Die Anmeldefrist wurde bis zum 20. Mai 2015 verlängert!

Bei Fragen oder weiterführenden Informationswünschen wenden Sie sich bitte an die Hauptgeschäftsstelle in Berlin.

Tel: +49 (0)30 - 2936060

Fax: +49 (0)30 - 29360629

E-Mail: HGS@DVWG.de

 

Koordination Projekt- & Tagungsmanagement: 

Iris Götsch

Tel: +49 (0)30 - 29360620 

E-Mail: iris.goetsch@DVWG.de


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder