Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 15.06.2015 17:30 Uhr bis 15.06.2015 19:30 Uhr
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach

Zukünftige Infrastruktur und Mobilität im ländlichen Raum

Kategorie: ÖPNV, Verkehr und Umwelt, Verkehr und Technik, Verkehrslogistik, Verkehrsplanung, Verkehrstechnik, Personenverkehr, Schienenverkehr, Straßenverkehr

Der ländlich geprägte Raum gilt als schwierig für den ÖPNV, da ein geringes Fahrgastpotential, das durch rückläufige Schülerzahlen noch weiter abnimmt, eine Bündelung der Nachfrage erschwert. Eine hohe Flexibilität ist erforderlich, um in Zeiten der immer schwerer zu finanzierenden und zu erhaltenden Verkehrsinfrastruktur die Mobilitätsversorgung zu sichern sowie die Infrastruktur für zukünftige Verkehre zu schaffen.

In Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis werden Chancen und Risiken sowohl der technischen und betrieblichen als auch der umwelt- und gesellschaftsbezogenen Seite des Verkehrs der Zukunft im ländlich geprägten Raum diskutiert.

Zu dieser Veranstaltung laden wir im Sommer unter Bekanntgabe des endgültigen Programms und der Referenten nochmals gesondert ein.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder