Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 28.09.2015 17:30 Uhr bis 28.09.2015 19:30 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, 70173 Stuttgart

Unterschiede und Gemeinsamkeiten des öffentlichen Verkehrs zu Lande und auf dem Wasser

Kategorie: Binnenschifffahrt, Kombinierter Verkehr, ÖPNV, Personenverkehr, Seeverkehr, Straßenverkehr, Verkehr und Technik, Verkehr und Umwelt, Verkehrstechnik, Verkehrsplanung

Referent: Dr. Norbert Reuter, Geschäftsführer Stadtwerke Konstanz GmbH

Die Stadtwerke Konstanz GmbH befördern im Stadtbusverkehr mit 59 Fahrzeugen rd. 12 Mio. Fahrgäste im Jahr. 6 Fährschiffe befördern bei 66.600 Überquerungen zwischen Konstanz

und Meersburg rd. 4,1 Mio. Fahrgäste, 1,4 Mio. PKWs, 99.000 Nutzfahrzeuge und 350.000 Zweiräder im Jahr. Weitere Fährverbindungen bestehen mit dem Katamaran zwischen Konstanz und Friedrichshafen sowie mit der Bodenseefähre zwischen Friedrichshafen und dem Schweizerischen Romanshorn. Mit dem Jahresüberschuss der Schifffahrt können die Defizite im Stadtbusbereich ausgeglichen werden. Der Vortrag beleuchtet die Kosten-/Nutzenbetrachtungen der jeweiligen Verkehrsmittel und die damit verbundene Zahlungsbereitschaft für diese. Ferner wird analysiert, welche Erkenntnisse daraus jeweils auf andere Verkehrsmittel übertragbar sind.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder