Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 22.09.2008 10:00 Uhr bis 22.09.2008 17:00 Uhr
Ort: Berlin

6. DVWG-Bahnforum

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Verkehrswirtschaft

Nebenstrecken neben der Spur?

Schienen mit Weiche

Quelle: Engemann

altes Bahnhofsgebäude

Quelle: Engemann

stillgelegtes Gleis

Quelle: Engemann

PROGRAMM

Wie jedes Jahr, ist auch das 6. DVWG Bahnforum wieder eine exponierte Plattform um mit Fachleuten, Experten und Interessierten aus Wissenschaft, Praxis, Politik und Bahnindustrie aktuelle Themen zu diskutieren.

Ausgehend von den jeweiligen politischen Rahmenvorgaben und den strategischen Zielstellungen in der Raumentwicklung skizzieren Vertreter der politischen und Bestellerebenen aus verschiedenen Perspektiven die Grundlagen für die Angebotsplanung regionaler Eisenbahnverkehre. Die Veränderungen in den räumlichen Strukturen und in der Nachfrage nach gebündelten Verkehren, aufgrund des demografischen Wandels und des sich ändernden Verkehrsverhaltens mündet in die aktuelle Frage: Wo liegt die Grenze zwischen Eisenbahn und Busverkehrsangeboten?

Referenten verschiedener Eisenbahnunternehmen geben Antworten, auch zur Frage nach einem effizienten und wirtschaftlichen Schienengüterverkehr auf Nebenstrecken. Welche Vorteile für den betrieblichen Ablauf bringt eine eigene regionale Infrastruktur mit sich und welche technischen Innovationen hält die Industrie im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik für Nebennetze bereit?

Die Erfahrungen mit der Regionalisierung von Eisenbahninfrastrukturen und deren Markta uswirkungen auf und im Wettbewerb werden ebenso vorgestellt wie die Überlegungen im Seehafenhinterland die Nebennetze als Ergänzung und Ausweichstrecken für die hochbelasteten Hauptstrecken zu nutzen.

Hier können SIe das detaillierte Programm downloaden.

TAGUNGSORT und ANREISE

Intercityhotel Berlin, Raum Stralau

Das Hotel liegt direkt an der ICE Haltestelle Berlin-Ostbahnhof, der gleichzeitig Regional- und Nahverkehrshalt ist. Erreichbar mit den RE-Linien RE1, RE2, und RE7 sowie den S-Bahnen S3, S5, S7 und S75.

Reisen SIe umweltbewußt und entspannt mit unserem Mobilitätspartner Deutsche Bahn und dem Veranstaltungsticket ab 79,- €  von und nach Berlin. 

ANMELDUNG

Das Anmeldeformular können Sie hier downloaden. Weiterführende Informationen erhalten SIe in Ihrer Hauptgeschäftsstelle.

Tel: +49 (0)30 - 2936060

Fax: +49 (0)30 - 29360629

Koordinator verkehrswissenschaftliche Veranstaltungen:

Markus Engemann

Tel: +49 (0)30 - 29360622

E-mail: markus.engemann@DVWG.de


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder