Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Straßenbild, symbolisiert Straßenverkehr
Wolkenbild, symbolisiert Luftwege

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 19.03.2019 17:30 Uhr bis 19.03.2019 19:30 Uhr
Ort: Badisch Brauhaus, Stephanienstraße 38-40, 76133 Karlsruhe

DVWG-Mobilitätsgespräche: bwtarif und Tariflösungen in Baden-Württemberg

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Telematik und Verkehrsmanagement, Verkehrsplanung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Tariflandschaft im öffentlichen Verkehr in Baden-Württemberg ist aufgrund der zahlreichen Verkehrsverbünde sehr vielfältig. Verbundgrenzen überschreitende Lösung sind nicht überall vorhanden. Doch seit Dezember 2018 gibt es jetzt die Möglichkeit, mit nur einem einzigen Ticket  Ziele in Baden-Württemberg verbundübergreifend zu erreichen.

Mit dem bwtarif stehen dem Fahrgast alle Anschlüsse zur Verfügung ohne unterwegs ein weiteres Ticket lösen zu müssen. Der neue bwtarif bietet allen, die in mehr als einem Verbund unterwegs sind, die bequemste Art, auf ihrer Reise Nahverkehrszüge, S-Bahnen, Stadtbahnen und Busse zu nutzen. Mit den neuen Tickets für Einzelfahrten reisen die Nutzer in der Regel zudem deutlich günstiger als bisher. Der bwtarif gilt seit 9. Dezember 2018 und ist erhältlich an Fahrkartenautomaten am Bahnhof, in Reisezentren und als E-Ticket.

Auch innerhalb der Verkehrsverbünde des Landes gibt es Bewegung in der Tariflandschaft. Neue Angebote und Vertriebswege sollen die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel noch attraktiver machen. Partnerschaften bieten die Chance Kunden zielgerichteter zu erreichen.  

Im DVWG-Mobilitätsgespräch am 19.03.2019 um 17:30 Uhr im Badisch Brauhaus (Stephanienstraße 38 - 40, 76133 Karlsruhe) diskutieren Experten und Teilnehmer über  die Entwicklungen in der Tariflandschaft. Abgrenzungen und Abstufungen in den Angeboten, das Zusammenspiel übergreifender Lösungen und regionaler Ansätze sowie evtl. vorhandene oder entstehende Problemfelder werden Gegenstand der Diskussion sein.

Als Experten begrüßen wir

- Herrn Thomas Balser, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Tarif GmbH, und
- Herrn Olaf Strotkötter, Karlsruher Verkehrsverbund GmbH

 Wir freuen uns über ihre Teilnahme und auf eine angeregte Diskussion. Anmeldung werden erbeten unter oberrhein@DVWG.de.


Kräne und Hafenanlage, symbolisiert Schiffsverkehr
Bild Bahngleise, symbolisiert Schienenverkehr

Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder