Zum Hauptinhalt springen

Umstieg auf alternative Antriebe im Stadtbusverkehr: Chancen und Herausforderungen

In der Reihe DVWG Impulse! der BV Sachsen geht es diesmal um alternative Antriebe im Stadtbusverkehr. Der Referent, Dr. Martin Ufert (Institut für Bahntechnik GmbH) spricht über die zunehmende Umstellung der Fahrzeugflotten der Verkehrsunternehmen von Dieselbussen hin zu Elektrobussen. Ausgehend von den Erfahrungen und Ergebnissen im Rahmen seiner Promotion zeigt er hierbei auch Chancen und Herausforderungen dieser Entwicklung auf. Durch die Veranstaltung führt Prof. Arnd Stephan von der Professur für Elektrische Bahnen der TU Dresden.

 

Die Veranstaltungen findet online statt. Zum Versand des Zugangslinks ist eine Anmeldung an sachsen@dvwg.de bis zum 17.05.2021 notwendig.

 

Die DVWG BV Sachsen freut sich auf Sie.