Die Europäische Plattform der Verkehrswissenschaften (European Platform of Transport Sciences - EPTS Foundation e.V.) ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verein für verkehrswissenschaftliche Gesellschaften bzw. Vereine sowie vergleichbare nationale verkehrswissenschaftlich tätige Einrichtungen in Europa.

Die EPTS Foundation e.V. verfolgt den Zweck, den Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft im europäischen Verkehrswesen zu fördern.

Diesem Zweck dienen wissenschaftliche Veranstaltungen, grenzüberschreitender Meinungs- und Erfahrungsaustausch, gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit, vermittelnde Förderung der wissenschaftlichen Betätigung und Weiterbildung, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen sowie die konkrete Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses über das Junge Forum der europäischen Verkehrswissenschaften (YFE).

Die EPTS Foundation e.V. veranstaltet jährlich - jeweils in einem anderen europäischen Land - den Europäischen Verkehrskongress und beteiligt sich an zahlreichen weiteren verkehrswissenschaftlichen Veranstaltungen. Die DVWG e.V. ist institutionelles Mitglied der EPTS Foundation e.V.