Beirat der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft e. V.

Für eine nachhaltige und zukunftssichere Mobilität sieht die DVWG die Zusammenarbeit von Expertinnen und Experten unterschiedlicher Fachrichtungen als notwendig. Elf Personen haben hierfür ihre Bereitschaft zur Mitarbeit in unserem Gremium erklärt, um Impulse und Schwerpunkte für die zukünftige Mobilität zu setzen. Der Beirat der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft e. V. soll wissenschaftlicher Sparingspartner werden, um beispielsweise ein White Paper zu erstellen und als Austauschplattform zwischen Praxis und Wissenschaft zu dienen. Er kann Themen für das „Journal für Mobilität und Verkehr“ vorschlagen, setzt inhaltliche Impulse für das Jahr und zeigt aktuell relevante Arbeitsfelder auf.

Dr.-Ing. Christine Eisenmann
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Prof. Dr.-Ing. Silja Hoffmann
Universität der Bundeswehr München

Dr.-Ing. Martin Kagerbauer
Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Verkehrswesen

Prof. Dr.-Ing. Heather Kaths
Bergische Universität Wuppertal

Prof. Dr.-Ing. Jeanette Klemmer
Fachhochschule Münster

Prof. Dr. Jan Ninnemann
HSBA Hamburg School of Business Administration

Prof. Dr. iur. Robert Peetz
Fachhochschule Wismar

Dr.-Ing. Kerstin Rosenberger
PD – Berater der öffentlichen Hand GmbH

Prof. Dr. Thomas Sauter-Servaes
ZHAW School of Engineering

Dipl.-Wi.-Ing. Stefan Tritschler
VWI Verkehrswissenschaftliches Institut Stuttgart GmbH

Prof. Dr.-Ing. Dirk Wittowsky
Universität Duisburg-Essen